Sanitär

Besondere Räume brauchen außergewöhnliche Konzepte.

Heutzutage sind Bäder keine Nasszellen mehr, sondern ein Ort der Entspannung und ein persönlicher Wellness-Bereich. Amerikanische Wissenschaftler haben bewiesen: durchschnittlich verbringen Frauen 536 Tage und Männer 445 Tage ihres Lebens im Bad.

Warum dann also nicht investieren und aus diesem Ort das bestmögliche herausholen.
Sei es die Sanierung Ihres in die Jahre gekommenden Badezimmers oder die komplette Neuplanung. Wir beraten Sie gerne und weisen Ihnen die neusten Technologien auf.
So wird aus dem Gang ins Bad ein Kurzurlaub.

Natürlich spielt für uns der Bereich „Barrierefreiheit“ auch eine große Rolle. Für eine barrierefreie Ausstattung von Bädern, Duschen und Toilettenanlagen sind nicht nur die Raumkubatur, d.h. ausreichende Bewegungsflächen, Türöffnungsmaße, etc. zu beachten, sondern auch die nutzerbezogenen Ausstattungen einschließlich der angeglichenen Hilfsmittelausstattung. Gehandicapte oder ältere Menschen werden so besser in ihrer Selbstständigkeit unterstützt. Aber auch diejenigen, die einfach etwas mehr Komfort wünschen, finden in dem umfangreichen Programm zweckmäßige Produkte, die sie schnell nicht mehr missen möchten.